Vanillepudding und Schokoladenkekse

/, Aus der Backstube, Naschwerk, Rezeptblock/Vanillepudding und Schokoladenkekse

Vanillepudding und Schokoladenkekse

Beim frühen Blick aus dem Fenster stellte ich schnell fest, daß die Wetterfrösche die Wahrheit gesprochen haben, denn es ist alles weiß in der Sächsischen Schweiz. Zwischenzeitlich hat es aufgehört zu schneien, der Himmel klärt sich auf und die Temperaturen in der kommenden Nacht sind wohl deutlich im Minusbereich. Es ist doch schön, daß eine weiße Decke die Pflanzen vor dem bevorstehenden Frost schützt.

Kurz nach dem morgendlichen Blick auf den Winter hatte ich das Gefühl, daß ich mir etwas Gutes tun sollte. Also ging es in die Küche und dabei sind ein weißer Schokipudding und Kekse entstanden.

Für den Pudding habe ich weiße Schoki in Milch geschmolzen, danach ging es mit Maisstärke und Vanille wie gewohnt weiter. Da wir noch immer Johannisbeeren aus dem vorigen Jahr im Vorrat haben, waren die Beeren das krönende Topping. Ach, wie freue ich mich auf das Beerenobst in diesem Sommer.

Mein tägliches Ritual nach dem Mittagstisch ist ein Matcha. Dieser fein gemahlene Grüntee in einem Reis-Cocos-Drink aufgeschlagen, dazu eine kleine Nascherei und die Welt ist in Ordnung.

Diese frischen Schokikekse mit einem Schuss Amaretto haben mich nun heute beglückt. Sie sind schnell gemacht und schmecken so gut. Ja nach Lust und Laune gebe ich noch einige Gewürze in den Teig, somit wird es nie langweilig.

In diesem Sinne wünsche ich Ihnen ein schönes, nicht langweiliges, restliches Wochenende und natürlich einen guten Start in die kommende Woche, Ihre Karin Seifert.

 

 

 

By | 2018-03-17T17:38:22+00:00 März 17th, 2018|Aktuelles, Aus der Backstube, Naschwerk, Rezeptblock|0 Comments

About the Author:

Leave A Comment