Aktuelles

Startseite/Aktuelles/
24 05, 2021

Heute schon gefreut?

Von |2021-05-24T09:50:38+02:00Mai 24th, 2021|Aktuelles|0 Kommentare

Öffnen wir unser Herz, damit Liebe und Freude eintreten kann. Diese kleinen Dinge, die mich täglich erfreuen, wobei ich ab und an auch schon mal den Blick dafür verliere. Der gestrige Tag im Garten hat sich bei mir mit diesem Regenbogen verabschiedet. Es war ein schöner Pfingstsonntag, die Pflanzen sind

13 05, 2021

Fundstück der Woche

Von |2021-05-13T15:50:00+02:00Mai 13th, 2021|Aktuelles|0 Kommentare

So ist es manchmal, wenn ich an den Glascontainer gehe. Ich entdecke schon mal das ein oder andere Teilchen, was andere Menschen nicht mehr mögen und kann es dann ganz schlecht stehen lassen.  In jungen Jahren habe ich in Krefeld mindestens zweimal im Jahr einen Trödelmarkt besucht und dabei meistens

8 05, 2021

Postelein – Vitamine aus dem Garten

Von |2021-05-13T15:52:52+02:00Mai 8th, 2021|Aktuelles|0 Kommentare

Seit Wochen essen wir wieder Salat aus unserem Garten. Mal ist es Feldsalat und dann wieder Postelein, auch unter dem Namen Tellerkraut bekannt. Wir hatten im letzten Herbst den Postelein auf zwei größeren Flächen als Gründüngung vorgesehen. Natürlich mit dem Hintergedanken, daß wir auch fleißig ernten und somit zwei Fliegen

2 05, 2021

Frühjahrsblüten

Von |2021-05-02T10:59:05+02:00Mai 2nd, 2021|Aktuelles|0 Kommentare

Durch den kühlen April haben wir lange Freude an den Frühblühern. In den letzten drei Jahren waren diese Blütenschönheiten doch innerhalb kürzester Zeit verblüht. In diesem Jahr ist es mal wieder ganz anders und mal ehrlich ist der April uns wirklich so fremd geworden. In meiner Kindheit kam Ostern immer

3 04, 2021

Insektenhotel zu Ostern

Von |2021-04-03T20:08:38+02:00April 3rd, 2021|Aktuelles|0 Kommentare

Dosengemüse kommt bei mir eigentlich nie zum Einsatz, ausser schon mal diese sonnengereiften Tomaten. In den Sommermonaten liebe ich Saucen und Suppen, hergestellt aus unseren eigenen Tomaten. Bei einer größeren Ernte verarbeite ich noch etliche Kilos und froste sie ein. Diese erinnern in der kalten Jahreszeit an den vergangenen Sommer

Nach oben