Salat und mehr

//Salat und mehr

Frühling

By | 2018-03-25T07:53:27+00:00 März 25th, 2018|Aktuelles, Rezeptblock, Salat und mehr|

Nun ist es bald soweit und Ostern steht quasi vor der Tür. Ich freue mich auf die Ostertage und die Gäste, die mich in dieser Zeit beglücken werden. Da im Garten momentan noch nicht so wirklich viel los ist, werde ich das Haus wohl ein wenig frühlingshaft gestalten. Irgendwie verbinde

Eigentlich und überhaupt…..

By | 2018-01-30T08:52:39+00:00 Juni 24th, 2014|Aktuelles, Rezeptblock, Salat und mehr|

 Ja, eigentlich wollte ich Ihnen vor einer gefühlten Ewigkeit von einem Gast auf unserem Grundstück berichten, der seit einiger Zeit die Erdbewohner in unserm Garten wohl interessant findet. Der Gast ist eine flinke Katze und fängt doch die ein oder andere Wühlmaus, was uns natürlich erfreut und für einige Aufregung

Scheiben-Blech-Kartoffeln

By | 2018-01-22T15:21:43+00:00 Juni 25th, 2013|Aktuelles, Rezeptblock, Salat und mehr|

In jedem Jahr - um diese Zeit - freue ich mich auf die ersten Kartoffeln. Kartoffeln mit Quark oder diese Blechkartoffeln, was braucht der Mensch mehr. Zugegeben die verwendeten Kartoffeln stammen noch nicht aus unserem Garten. Oh je, wie freue ich mich auf die eigenen Kartoffeln, es sind alte Sorten und die schmecken so wunderbar.

Ziegenkäse mit Honig aus der Region

By | 2018-01-22T15:24:51+00:00 März 22nd, 2013|Aktuelles, Rezeptblock, Salat und mehr|

Zuerst möchte ich Ihnen doch mal erzählen, worüber ich in den letzten Tagen lauthals gelacht habe. In der "regionalen" - wie ich finde unkritischen - Tageszeitung, wurde über ein neues touristisches Ziel in der Sächsischen Schweiz berichtet. Was mich natürlich noch nicht zum Lachen brachte, aber dann das: im dazugehörigen Restaurant werden ausschließlich regionale Produkte verwendet. Die

Ein Frühlingspesto

By | 2018-01-22T15:28:26+00:00 März 9th, 2013|Aufstriche, Rezeptblock, Salat und mehr|

Natürlich wachsen Radieschen in der Sächsischen Schweiz jahreszeitlich bedingt noch nicht und eigentlich sind sie momentan auch nicht wirklich saisonal. Aber und nun kommt das aber, ich konnte einfach nicht wiederstehen. Beim Einkauf im Bioladen lagen sie im Gemüseregal, haben mich angelacht und ich habe zwei Bund gekauft. Die Betonung auf regional und saisonal ist momentan