Sommer in der Sächsischen Schweiz

//Sommer in der Sächsischen Schweiz

Sommer in der Sächsischen Schweiz

Fast schon hochsommerlich endet der Mai in diesem Jahr. Die Pfingstrosen blühen so wunderschön und beim Anblick hoffe ich nun, daß der nächste Regen noch einige Tage auf sich warten läßt. Obwohl es muss regnen, zwischenzeitlich ist es doch sehr trocken und nicht nur die Gemüsebeete würden sich über einen schönen Landregen freuen.

Die Insekten naschen den Nektar der Kletterhortensienblüten und finden selbst die Blüten der Zwiebeln interessant.

Wie im letzten Jahr beteiligen wir uns wieder bei dem “Soja-Experiment“. Dafür haben wir ein Fleckchen auf unserem Grundstück vorbereitet und nach dem Mondkalender die Böhnchen gelegt. Nun sind wir wieder gespannt auf das Ergebnis.

Sie sehen schon, es ist spannend auf dem Grundstück der Villa Weissig. Ich wünsche Ihnen einen guten Start in die neue Woche und natürlich in den neuen Monat, bleiben Sie gesund und gut gelaunt, Ihre Karin Seifert.

2018-06-03T06:49:19+00:00